TVöD VKA

Der TVöD VKA ist der maßgebliche Tarifvertrag für die meisten kommunalen Angestellten. Er regelt die Arbeitsbedingungen und Gehälter im Öffentlichen Dienst der Landkreise, Städte und Gemeinden. Auch kommunale Krankenhäuser, Sparkassen, Jobcenter und viele weitere öffentliche Einrichtungen wenden diesen Tarifvertrag an.

Die Abkürzungen TVöD und VKA stehen für: Die Arbeitnehmer beim Bund werden nach dem weitestgehend inhaltsgleichen TVöD Bund angestellt.

Gesonderte kommunale Tarifverträge bestehen z.B. für Versorgungsbetriebe (TV-V), Verkehrsbetriebe (TV-N) und Ärzte (TV-Ärzte).

Das Gehalt (Monatsbruttogehalt) im TVöD VKA

Im TVöD VKA gibt es unterschiedliche Entgelttabellen. Die wichtigsten lauten:

a) Standard-Entgelttabelle
Monatliches Bruttoentgelt in Euro v. 1.4.2022 - 31.12.2022 für Beschäftigte der VKA (Kommunen)
Entgelt-Gruppe Stufen Voraussetzung (in der Regel)
Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
Neuein-stellung nach 1 Jahr in Stufe 1 nach 2 Jahren in Stufe 2 nach 3 Jahren in Stufe 3 nach 4 Jahren in Stufe 4 nach 5 Jahren in Stufe 5
E 15 5.017 5.358 5.739 6.258 6.793 7.144 wissenschaftliches Hochschulstudium oder Master
E 14 4.543 4.852 5.255 5.703 6.202 6.560
E 13 4.187 4.526 4.911 5.330 5.822 6.090
E 12 3.753 4.143 4.598 5.103 5.696 5.977 Fachhochschulstudium / Bachelor / Verwaltungsfachwirt (AL 2)
E 11 3.622 3.980 4.317 4.682 5.182 5.464
E 10 3.492 3.773 4.092 4.438 4.824 4.950
E 9c 3.390 3.641 3.913 4.207 4.522 4.748
E 9b 3.181 3.416 3.563 3.999 4.257 4.557
E 9a 3.069 3.271 3.468 3.906 4.005 4.258 mindestens dreijährige Berufsausbildung
E 8 2.910 3.105 3.240 3.374 3.518 3.588
E 7 2.734 2.958 3.091 3.226 3.353 3.421
E 6 2.683 2.868 2.997 3.125 3.251 3.315
E 5 2.576 2.755 2.876 3.004 3.123 3.184
E 4 2.457 2.637 2.789 2.884 2.978 3.034 An- und Ungelernte
E 3 2.419 2.613 2.661 2.769 2.850 2.925
E 2 2.242 2.439 2.487 2.555 2.704 2.862
E 1 2.016 2.049 2.091 2.129 2.229

b) Entgelttabelle Pflege
Monatliches Bruttoentgelt in Euro v. 1.4.2022 - 31.12.2022 für Beschäftigte der VKA (Kommunen)
Entgelt-Gruppe Stufen
Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
Neu (P 5+6) Neu (P 7-16) /
nach 1 Jahr (P 5+6)
nach 2 Jahren
in Stufe 2
nach 3 Jahren
in Stufe 3
nach 4 Jahren
in Stufe 4
nach 5 Jahren
in Stufe 5
P 16 - 4.491 4.648 5.157 5.749 6.011
P 15 - 4.394 4.538 4.899 5.330 5.494
P 14 - 4.288 4.429 4.780 5.258 5.345
P 13 - 4.182 4.319 4.662 4.909 4.973
P 12 - 3.969 4.099 4.425 4.624 4.717
P 11 - 3.756 3.880 4.188 4.392 4.485
P 10 - 3.546 3.660 3.985 4.142 4.241
P 9 - 3.374 3.546 3.660 3.881 3.974
P 8 ** - 3.108 3.257 3.448 3.603 3.819
P 7 ** - 2.932 3.108 3.379 3.515 3.654
P 6 2.473 2.635 2.797 3.142 3.230 3.393
P 5 2.376 2.597 2.662 2.770 2.851 3.042

c) Entgelttabelle für den Sozial- und Erziehungsdienst
Monatliches Bruttoentgelt in Euro v. 1.4.2022 - 31.12.2022 für Beschäftigte der VKA (Kommunen)
Entgelt-Gruppe Stufen
Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4 Stufe 5 Stufe 6
Neuein-stellung nach 1 Jahr in Stufe 1 nach 3 Jahren in Stufe 2 nach 4 Jahren in Stufe 3 nach 4 Jahren in Stufe 4 nach 5 Jahren in Stufe 5
S 18 4.026 4.133 4.667 5.067 5.667 6.034
S 17 3.696 3.967 4.400 4.667 5.200 5.513
S 16 3.616 3.880 4.173 4.533 4.933 5.174
S 15 3.482 3.733 4.000 4.307 4.800 5.013
S 14 3.446 3.695 3.992 4.293 4.626 4.860
S 13 3.361 3.603 3.933 4.200 4.533 4.700
S 12 3.352 3.593 3.910 4.190 4.536 4.683
S 11 b 3.305 3.543 3.710 4.137 4.470 4.670
S 11a 3.242 3.476 3.642 4.067 4.400 4.600
S 10 3.021 3.328 3.482 3.940 4.314 4.621
S 9 2.996 3.211 3.463 3.831 4.180 4.447
S 8 b 2.996 3.211 3.463 3.831 4.180 4.447
S 8 a 2.932 3.142 3.360 3.566 3.768 3.980
S 7 2.856 3.061 3.265 3.469 3.623 3.853
S 4 2.731 2.927 3.106 3.227 3.342 3.521
S 3 2.572 2.757 2.929 3.086 3.158 3.245
S 2 2.377 2.490 2.574 2.665 2.767 2.869


Ein Vergleich der Gehälter bei den Kommunen anhand der Tabellenwerte ist nur eingeschränkt aussagekräftig, da noch weitere finanzielle Unterschiede bestehen. So erhalten viele Beschäftigte im Pflegedienst und im Sozial- und Erziehungsdienst pauschale Zulagen. Auch weitere Faktoren in den Arbeitsbedingungen erschweren den Vergleich (z.B. zusätzliche freie Tage für Erzieher und Sozialarbeiter).

Weitere Informationen zum TVöD VKA

Die kommunalen Arbeitgeber sind in erster Linie Landkreise, Städte und Gemeinden. In einigen Bundesländern gibt es weitere kommunale Ebenen, z.B. Kommunalverbände, Bezirke, Ämter, Märkte, Flecken oder Verbandsgemeinden.

Die Stadtstaaten Berlin, Bremen und Hamburg sind zwar auch Kommunen; ihre Mitarbeiter werden jedoch in der Regel nach dem TV-L vergütet.

Neben Kommunen wenden zahlreiche sonstige juristische Personen des öffentlichen und privaten Rechts den TVöD an. Beispiele sind Messegesellschaften, Fremdenverkehrsgesellschaften, Wohnungsbaugesellschaften, Beschäftigungsgesellschaften, Jugend- und Alteneinrichtungen, Musikschulen, Volkshochschulen, Versorgungskassen, Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Projektentwicklungsgesellschaften, Unfallkassen, Forstbetriebe und Zweckverbände.

Die Teile des TVöD VKA:

Zu unseren Foren und Services zum TVöD VKA:


 Frage stellen
Anzeige
Flowers