TVöD Berlin

Der Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD) hat in Berlin keine geringe Bedeutung.

Zwar werden die Angestellten des Landes Berlin nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) vergütet. Es gibt aber eine Vielzahl von öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen, die den TVöD anwenden.

Erstens gilt der TVöD Bund für die in Berlin angesiedelten Ministerien, Behörden und Organisationen des Bundes (z.B. Bundesministerien, Mitarbeiter der Bundeswehr, Fraunhofer Gesellschaft, Akademie der Künste).

Zweitens wird der kommunale TVöD VKA in zahlreichen Beteiligungen des Landes Berlin, Stiftungen und Kultureinrichtungen direkt oder in Anlehnung angewandt. Beispiele: Weitere spezielle Tarifverträge in Berlin:

Tarifvertrag Nahverkehrsbetriebe (TV-N Berlin): Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V): Tarifvertrag TV-L Hochschulen Land Berlin: Tarifvertrag TV-L Humboldt Universität (HU) Die Beamten in Berlin werden nicht nach einem Tarifvertrag besoldet, sondern nach dem Besoldungsgesetz (aktuelle Besoldungstabellen für Beamte in Berlin ...).

Unsere wichtigsten Foren zum TVöD, TV-L und für Beamte:


 Frage stellen
Anzeige
Flowers