Entgeltgruppen TVöD

Die Entgeltgruppen werden im Tarifvertrag Kommunen zumeist mit E 1 bis E 15 bezeichnet. Die Bezeichnungen sind dabei ähnlich zu den Besoldungsgruppen A 1 bis A 15 der Beamten.

Die einzelnen Entgeltgruppen im Tarifvertrag Öffentlicher Dienst: Besondere Bezeichnungen bestehen für: Auch in den weiteren Tarifverträgen für den Öffentlichen Dienst wie TV-V (Versorgung), TV-L (Länder) und TV-N (Nahverkehr) werden die Arbeitnehmer in Entgeltgruppen eingruppiert. Diese werden teils auch Tarifgruppen oder Lohngruppen genannt.

Die Eingruppierung der Beschäftigten richtet sich nach den auszuübenden Tätigkeiten. Zumeist wird anhand einer Stellenbeschreibung eine Stellenbewertung vorgenommen.

Die Zugangsvoraussetzung der Entgeltgruppen:
Beispielhafte Diskussionen in unseren Foren:


 Frage stellen