Studium in der öffentlichen Verwaltung

Möchten Sie in der öffentlichen Verwaltung studieren ?
Wir geben Ihnen die wichtigsten Informationen und Tipps für die Kommunen (Amt, Gemeinde, Stadt, Kreis / Landkreis). Die Infos gelten aber in ähnlicher Weise für die Ämter und Behörden von Bund und Ländern.

Ein Studium findet in der öffentlichen Verwaltung häufig in einer Beamtenlaufbahn des gehobenen nichttechnischen Dienstes bzw. Qualifikationsebene 3 statt. In einigen Kommunen werden die dualen Studiengänge im Angestelltenverhältnis angeboten. Die Arbeitsagentur stellt ihre Mitarbeiter im Dualen Studium ausschließlich als Angestellte an. Siehe dau den Tarifvertrag TVSöD.

Eine Alternative zum Dualen Studium ist eine Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung. Ferner besteht die Möglichkeit, nach einem privaten Studium (z.B. Jura, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft) in den Öffentlichen Dienst einzusteigen.

Duales Studium Bachelor of: Laws (LL.B.) / Arts (B.A.) - Public Administration - Public Management: (hier: als Beamtin/Beamter)

 Frage stellen
Flowers