Kündigungsfristen TVÖD
#1
Guten Tag,
Von Mai 2013 bis Mai 2014 war ich auf Minijobbasis im öffentlichen Dienst angestellt. 2014 erhielt ich einen neuen Arbeitsvertrag datiert auf Mai 2014. Auch die Stufenrechnung fing 2014 an. Zählt 2013 als Beschäftigungsjahr ? Ist meine Kündigungsfrist 6 Wochen auf Quartalsende oder 3 Monate ? 
Meine Suche im Netz war leider erfolglos, deshalb würde ich mich über eine Antwort sehr freuen.

Viele Grüße
Andrea
Zitieren
#2
befristetes Arbeitsverhältnis = § 30 Abs. 5 TVÖD
unbefristetes Arbeitsverhältnis = § 34 Abs. 1 TVÖD

da wirst du fündig.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA ERSTELLEN!

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Stufenlaufzeit TVöD 9a
  - Eingruppierung TVöD
  - Vorübergehende höherwertige Tätigkeit § 14 TVöD

NEUE FRAGE STELLEN!
--






Kredite für den Öffentlichen Dienst / Beamtendarlehen


Home Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, TV-V, TV-N, Besoldungsgruppen Beamte Stellen: www.stellenanzeigen.de RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version