Bachelor of Laws Dortmund, Bochum, Hattingen, Herne
Hallo Freunde!

Kann jemand zum Ablauf des Vorstellungsgesprächs etwas sagen? Wieviele Personen sind in einer Gruppe? Worauf ist zu achten? Und wann bekommt man die Zusage? Im Anschluss oder dauert das auch wieder einige Wochen?

Ich habe mich nebenbei auch in anderen Unternehmen bekommen und müsste dann zeitnah Bescheid wissen.

Über hilfreiche antworte und Tipps würde ich mich sehr freuen!
Zitieren
(09.02.2019, 15:57)Gast schrieb: Hallo Freunde!

Kann jemand zum Ablauf des Vorstellungsgesprächs etwas sagen? Wieviele Personen sind in einer Gruppe? Worauf ist zu achten? Und wann bekommt man die Zusage? Im Anschluss oder dauert das auch wieder einige Wochen?

Ich habe mich nebenbei auch in anderen Unternehmen bekommen und müsste dann zeitnah Bescheid wissen.

Über hilfreiche antworte und Tipps würde ich mich sehr freuen!

 
Ahh das würde mich auch sehr interessieren. Dürfte ich aber wissen, wann du einen Bescheid für ein Vorstellungsgespräch erhalten hast?
Zitieren
Letzte Woche. Und das Gespräch ist diese Woche.
Zitieren
Ich hoffe deine Gespräch verläuft gut bzw ist gut gelaufen. Ich drücke dir die Daumen ?
Zitieren
Helloo Freunde der Sonne,
Ich habe nun eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen und bin extreeemst nervös. Habe Angst, dass ich ins stottern gerate. Hat jemand Tipps, wie ich das packen kann?Smile
Zitieren
Hallo!
Ich wollte euch mal ein paar Hinweise und Tipps für die Tests und das Gespräch geben, natürlich mit dem Stand EJ2017
Mein Pretest zuhause lag bei ca. 65%, was ich als sehr schlecht empfunden hatte. Nach Rücksprache mit anderen lag das aber im normalen Bereich. Ein paar Wochend arauf kam die Einladung zum Re-Test in Dortmund direkt (Parken geht am besten in den umliegenden Parkhäusern), dort habe ich über 90% erzielt. Der Wert ist überdurchschnittlich, in der Regel liegt man bei 70-80%. Das Vorstellungsgespräch kam kurze Zeit späterr, ich schätze ca. 2 Wochen. Dort wurden Informationen über Dortmund (OB, Parteien, Ämter, Besonderheiten etc.) abgefragt. Dann viel zur eigenen Motivation (warum Bachelor of Laws, warum Dortmund, was vorher gemacht, Hobbies) und klassische Fragen wie (größte Niederlage/Erfolg im Leben, Vorbild). Das Gespräch war nett, aber anspruchsvoll. Wir wurden dann noch in einer Gruppenarbeit (zu viert) beobachtet und mussten das Ergebnis präsentieren. 3 Tage später war meine Zusage im Briefkasten.
Das Studium ist anspruchsvoll, aber machbar. Die Zeiten in der FH betragen ca. 25-30 Wochenstunden (idR aufgeteilt in Mo-Fr 7-19 Uhr), die Wochenarbeitszeit im Praxiseinsatz beträgt 41 Stunden.
Die Stadt stellt sehr viele ein, meines Wissens nach um die 100, da ein erhöhter Personalbedarf besteht.
Ich wünsche allen viel Glück und eine tolle Zeit im Studium!
Zitieren
(15.03.2019, 09:17)Gast schrieb: Hallo!
Ich wollte euch mal ein paar Hinweise und Tipps für die Tests und das Gespräch geben, natürlich mit dem Stand EJ2017
Mein Pretest zuhause lag bei ca. 65%, was ich als sehr schlecht empfunden hatte. Nach Rücksprache mit anderen lag das aber im normalen Bereich. Ein paar Wochend arauf kam die Einladung zum Re-Test in Dortmund direkt (Parken geht am besten in den umliegenden Parkhäusern), dort habe ich über 90% erzielt. Der Wert ist überdurchschnittlich, in der Regel liegt man bei 70-80%. Das Vorstellungsgespräch kam kurze Zeit späterr, ich schätze ca. 2 Wochen. Dort wurden Informationen über Dortmund (OB, Parteien, Ämter, Besonderheiten etc.) abgefragt. Dann viel zur eigenen Motivation (warum Bachelor of Laws, warum Dortmund, was vorher gemacht, Hobbies) und klassische Fragen wie (größte Niederlage/Erfolg im Leben, Vorbild). Das Gespräch war nett, aber anspruchsvoll. Wir wurden dann noch in einer Gruppenarbeit (zu viert) beobachtet und mussten das Ergebnis präsentieren. 3 Tage später war meine Zusage im Briefkasten.
Das Studium ist anspruchsvoll, aber machbar. Die Zeiten in der FH betragen ca. 25-30 Wochenstunden (idR aufgeteilt in Mo-Fr 7-19 Uhr), die Wochenarbeitszeit im Praxiseinsatz beträgt 41 Stunden.
Die Stadt stellt sehr viele ein, meines Wissens nach um die 100, da ein erhöhter Personalbedarf besteht.
Ich wünsche allen viel Glück und eine tolle Zeit im Studium!

Hallo Smile

Ja, Dortmund stellt (dieses Jahr) viele Azubis/Studenten ein, wurde im Vorstellungsgespräch erwähnt. Habe etwas zwischen 80 und 100 im Kopf. Ich habe eine Zusage bekommen und kann die Zeit bis September kaum abwarten.
Kannst Du all den 'Neuen' vielleicht erste Tipps zum Start ins Studium geben? Literaturempfehlungen, mit der man sich vorab etwas einlesen kann?
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Studium Stadt Dortmund 2019
  - Stadt Dortmund - Verwaltungswirt/in (auch Jobcenter)
  - Bachelor, Dortmund, Selm, Hattingen, Herne, Lünen, Bochum



--



NEU: Wünschen Sie sich ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreiben Sie uns eine Mail!

Netzwerk Kommunen: Kommunalrecht Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2019 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version


Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.