Antrag auf Frühpensionierung stellen
#1
Seit 3 Monaten bin ich wegen mehreren Bandscheibenvorfällen, Arthrose, Osteoporose
und Beschwerden mit der Halwirbelsäule krankgeschrieben.
Alles Folgeschäden von Contergan, bin zu 90% schwerbehindert. Da mein Arzt mir keine Hoffnung auf Besserung macht, habe ich mir überlegt, ob ich die Frühpensionierung
wegen Dienstunfähigkeit selbst beantrage?
Wie muss ich vorgehen?

Zitieren
#2
Hallo Gast,

ich vermute, dass Du bald eine Vorladung zum Amtsarzt erhalten wirst. Das Untersuchungsergebnis (dienstfähig / dienstunfähig) teilt dieser Deiner Amtsleitung mit. Du erhältst dann von Deinem Personalbüro die Mitteilung, dass man beabsichtigt, Dich in den Ruhestand zu versetzen. Gleichzeitig wird angefragt, ob Du die Frühpensionierung beantragen möchtest. Hierzu hast Du einen Monat Bedenkzeit. Lehnst Du ab, oder meldest Du Dich einfach nicht mehr, wird Dein Dienstherr eine Zwangspensionierung einleiten. Diese Vorgehensweise ist in allen Bundsländern nahezu ähnlich.

Du brauchst also gegenwärtig noch nichts unternehmen. Einfach nur die Benachrichtigungen vom Amtsarzt bzw. Behördenleitung abwarten. Das ganze Verfahren kann sich noch über mehrere Monate hinziehen.

Gruß und alles Gute !


Herbert
Zitieren
#3
Hallo Gast,

achte aber darauf, dass Du den richtigen Zeitpunkt für den Antrag wählst.

Ein Beamter hatte berichtet, dass er den Antrag einige Monate zu früh gestellt hat, wodurch die Pension geringer ausfiel:

http://www.kommunalforum.de/Thread-Behin...ndert-wird
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Versetzung in den Ruhestand auf Antrag
  - Gilt Praxisaufstieg für nds. Beamte m. D. auch für Bewerbung auf andere Stellen ?
  - Beschäftigung nach Frühpensionierung



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version