Anspruch auf Zulage
#1
Hallo,
ich habe in den letzten drei Jahren eine A 11 Stelle bekleidet. Da jedoch im Stellenplan unserer Behörde keine entsprechende Stelle eingerichtet wurde, habe ich eine Zulage (Differenz A 10/ A 11) erhalten. Wann habe ich Anspruch auf die reguläre Besoldung, die Zulage wurde für 4 Jahre befristet?

Danke, Tom

Zitieren
#2
...sobald du in eine entsprechende Planstelle eingewiesen wurdest, kann befördert werden (allerdings ohne Rechtsanspruch)....
Zitieren
#3
Moin

Zitat:ich habe in den letzten drei Jahren eine A 11 Stelle bekleidet. Da jedoch im Stellenplan unserer Behörde keine entsprechende Stelle eingerichtet wurde

das ist ein Widerspruch in sich. Wenn sie nicht eingerichtet ist, kann sie auch nicht bekleidet werden. Man kann mit A 10 die Tätigkeit in der Wertigkeit A 11 wahrnehmen. Ansprüche erwachsen daraus erst mit der Einweisung in eine Planstelle. Auf welcher Basis gibt es denn die Zulage? Soweit mir bekannt, muss auch dafür eine Planstelle vorhanden sein, dessen Aufgaben (auch ohne Einweisung in dieselbe) wahrgenommen werden.

Grüße
1887
Zitieren
#4
Guggst Du diesen Tread:

http://www.kommunalforum.de/Thread-Urtei...-Besoldung


Grüße
Marcus

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Kein Anspruch auf Beförderung nach Dienstherrnwechsel/Versetzung
  - Anspruch Erholungsurlaub
  - Stellenplan - Anspruch auf Beförderung



--



Möchtest Du Dich registrieren? Bitte nehme Kontakt mit uns auf!

NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA), TVöD-V, TVöD-SuE, Versorgung TV-V, u.a.

Facebook Twitter RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version