Wohnung mit 16?
#1
Hallo, ich bin 16 Jahre alt und wohne in Bayern, fange jedoch am 01.08.12 meine Ausbildung in Hamburg an. Ich habe vor, zu meinem Freund zu ziehen. Ich habe natürlich schon viele negativen Antworten bekommen, doch diese sind mir egal, da ich am besten weiß, was ich momentan möchte. Erst war es so geplant, dass ich zu meinem Freund ziehe und seiner Mutter 400 Euro (meine Mutter zahlt die Hälfte) für Essen und Verpflegung gebe. Leider haben sich unsere Familien zerstritten und ich darf nicht mehr bei ihnen einziehen. Deshalb habe ich daran gedacht, mir eine WG oder eine Wohnung für mich zu suchen. Finanziell wäre das soweit kein Problem. Doch da meine Mutter dagegen ist, habe ich eine Frage. Darf ich mit Hilfe des Jugendamtes eine eigene Wohnung haben? Ich habe ja keinen der dort für mich aufpasst, auch wenn die Familie meines Freundes zu mir hält und mir sagt, dass sie mich unterstützen wird.
Danke im Voraus!

Zitieren
#2
Dafür müsste schon eine Misshandlung durch Deine Mutter vorliegen. Deine Mutter ist Dir unterhaltspflichtig, dieser Unterhalt muß aber nicht in einer eigenen Wohnung stattfinden sondern kann auch in Kost und Logis stattfinden. Gibt es denn bei Euch eine entsprechende Ausbildungsstelle für Dich? Ich meine, die Ausbildung ist ja nun wirklich ein Argument für den Auszug, wenn es bei Euch nichts gibt. Wenn Du wegen der Ausbildung ausziehen mußt, kannst Du Berufsausbildungsbeihilfe beantragen beim Arbeitsamt. Die prüfen aber auch die Unterhaltsfähigkeit Deiner Eltern (Mutter und Vater) und zahlen nur, wenn die nicht können.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Eigene Wohnung als Arbeitsloser (19 Jahre) ?
  - Eigene Wohnung (elternunabhängiges Wohnen)
Question - Eigene Wohnung als Schüler



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version