Verbeamtung QE 1 Eingruppierung
#1

Hallo :-) 
Ich habe mich auf eine Stelle beim Finanzamt in Bayern beworben. 1 Jahr Angestellter E2 oder E3, danach Verbeamtung. 
Nun meine Frage: In welche Gehaltsgruppe werde ich eingruppiert? TV-L als Tarifvertrag.
Danke schon mal falls jemand antwortet 
Lg
Zitieren
#2

Ach hab ich vergessen QE1
Zitieren
#3

Hallo,
ich habe Deine Frage nicht ganz verstanden. Willst Du wissen, ob Du in in Entgeltgruppe E 2 oder E 3 TV-L kommst? Oder in welche Besoldungsgruppe als Beamter?
Zitieren
#4

Hallo 
Die dann folgende Besoldungsgruppe als Beamter würde mich interessieren … 
Danke schon mal
Zitieren
#5

Schwer zu sagen.

Nach Art. 23, Satz 1 des Bayerischen Besoldungsgesetzes sind als Eingangsamt der ersten Qualifikationsebene die Besoldungsgruppen A 3, A 4 oder A 5 möglich. Die Zuordnung eines Amtes zu einer höheren Besoldungsgruppe innerhalb der Bandbreiten des Satzes 1 ist zulässig, wenn sich die mit dem Amt verbundenen Anforderungen von denen der niedrigeren Besoldungsgruppe wesentlich abheben.

Ich denke daher, dass nur Dein Dienstherr Deine Frage beantworten kann.
Zitieren
#6

Vielen Dank für die Antwort das hilft mir schon mal weiter 👍
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Voraussetzung Verbeamtung - bitte um Tipps!
- Verbeamtung nach Quereinstieg bei der Polizei


NEUES Thema schreiben



Anzeige

 Frage stellen
Anzeige
Flowers