Teilnahme an nicht öffentlichen Sitzungen
#1
Hallo,
ich habe da auch mal eine Frage!
Ist es dem Personalrat gestattet an nicht öffentlichen Sitzungen des Hauptausschusses teilzunehmen, wenn es um Personal geht?
Wäre nett wenn einer was dazu schreiben kann.

Muss der Personalrat dazu eingeladen werden?

Danke
Schöne Grüße aus Kiel

Zitieren
#2
Der Personalrat ist kein Mitglied des Hauptausschusses. Wenn gewollt, kann er bei Bedarf eingeladen werden.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Beschlussfassung Gruppenangelegenheit wenn diese Gruppe nicht anwesend ist
  - PR nicht beschlussfähig
  - Höhergruppierung - Personalrat stimmt nicht zu



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version