Psychisch kranke Mutter
#1
Exclamation 
Hallo ich bin 16 und ich habe ein Problem,
meine beste Freundin hat eine psychisch gestörte Mutter und es ist so meine Freundin macht das sehr fertig und ihr geht es rund um die Uhr schlecht!!
Gestern war es schon soweit, dass sie einen Nervenzusammenbruch hatte!
Und es muss sich ab jetzt verändern.
Meine Mutter hatte den Vorschlag gemacht, dass sie bei uns wohnen könnte. Aber wir wissen nicht, ob das mit dem Jugendamt und allem gehen würde usw...?
Also frage ich euch nach Antworten für dieses Problem!
Danke schon mal im voraus Smile

Zitieren
#2
Bitte ich brauch so schnell antworten wie es geht
Das ist sehr wichtig!!!!!!
Icon_neutral
Zitieren
#3
Hallo Josi,
es gibt da z.B. die zwangsweise Inobhutnahme bei einer Kindeswohlgefährdung, die zu einer Aufnahme in einer Pflegefamilie führen kann. Dies kann auch freiwillig erfolgen, wenn die Mutter (Eltern) Deiner Freundin einverstanden ist (sind). Ob die Voraussetzungen hier vorliegen, kann man so nicht beantworten. Das beste ist eine Beratung vom Jugendamt, vielleicht erstmal auch anonym am Telefon. Für akute Fälle sind die Jugendämter in der Regel auch am Wochenende und an Feiertagen erreichbar - die Leitstelle der Feuerwehr kann den Kontakt herstellen.
Viel Glück
Torsten
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Kranke Katzen
  - Mutter querschnittsgelähmt - wer zahlt für Kinderverpflegung?
  - Probleme mit Mutter - Teil-Sorgerecht für Vater beantragen ?



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version