Klage gegen Personalrat
#1
Question 
Hallo,
ich habe gegen den Personalrat Klage beim Verwaltungsgericht eingereicht, da ich die Wahl des Personalrates für ungültig halte.
Nun meine Frage: wenn das VG die Klage annimmt, kommen auf mich als Privatperson Kosten zu oder trägt der Dienstherr die Prozesskosten, egal wie der Streit ausgeht?

Gruß

CKr

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Gemeinderat im Personalrat
  - Neuwahl - stellvertretender Amtsleiter im Personalrat?
  - Personalrat Wahlbewerbung eines Mitarbeiters in der Probezeit






Thema erstellen ...
Stellenanzeigen ...
--
Netzwerk Kommunen: Kommunalrecht Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2019 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version