Intern Bewerben
#1
Hallo zusammen,

die Gemeinde, in der ich angestellt bin, hat eine Stelle in der Zeitung ausgeschrieben. An der Stelle habe ich eigentlich Interesse.  Wie muss man sich darauf bewerben, wenn in der Gemeinde arbeitet? Muss man die Bewerbung auch so ausführlich schreiben? Oder  muss man als interner Bewerber  die Bewerbung anders schreiben?

Zitieren
#2
Hallo,
offensichtlich hat Dein Arbeitgeber hier keine Regelung an Dich bekanntgegeben und Du hast keine Möglichkeit der Nachfrage. Daher kann ich nur raten, eine vollständige und ausführliche Bewerbung abzugeben. Die Bewerbung wird zwangsläufig anders als externe Bewerbungen zu formulieren sein, denn Du wirst ja reinschreiben, den Arbeitgeber und die Abläufe bereits zu kennen.
Gruß aus der Lüneburger Heide
Michael
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version