Informationsfreiheitsgesetz kommunales Finanzamt
#1

Hallo,

ich benötige ein paar mich persönlich betreffende Informationen vom örtlichen Finanzamt.
Da ich dort mit Widerstand rechne: kann ich mich dafür auf das Informationsfreiheitsgesetz berufen? Das betrifft ja eigentlich nur Bundesbehörden.

Oder: auf welche Gesetzeslage kann ich mich dafür berufen?

Vielen Dank schon mal fürs Lesen.
Zitieren
#2

Das Bundesgesetz greift nicht für die Verwaltung der Bundesländer.
Es gibt aber in mehreren Bundesländern Informationsfreiheitsgesetze. Man muss dann prüfen ob die Information darunter fällt.

Daneben können sich bei personenbezogenen Daten Ansprüche aus dem Datenschutzrecht ergeben.

Daneben Dinge die mit Verwaltungsverfahren der Finanzverwaltung zu tun haben können sich aus verwaltungsrechtlichen Vorgaben Akteneinsichtsrechte ergeben.
Zitieren
#3

Vielen Dank für die schnelle und umfangreiche Antwort. Ich denke, damit komme ich weiter.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Zensus - Werden die Daten an das Finanzamt weiter gegeben ?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers