Freistellung zur Prüfungsvorbereitung
#1
Gibt es für Tage vor der Prüfung eine bezahlte Freistellung, wie ist die Regelung generell?

Zitieren
#2
Hallo,

bist zu Azubi im öffentlichen Dienst?

Falls ja, bei uns in der Verwaltung gibt es keine Freistellung für Prüfungsvorbereitung. Das heißt also für dich Urlaub einplanen...

Es gab bei uns allerdings die Möglichkeit sich mit anderen Azubis aus dem gleichen Ausbildungsjahr sich während der Arbeitszeit in einem extra Raum zu setzen und für die Prüfung zu lernen... Das ist jedoch als eine reine Kulanz des Ausbilders anzusehen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen?!
Zitieren
#3
S10347

mmhhh.. da kann ich meine Vorredner nicht vorbehaltslos zustimmen. Z. B. zur Prüfung zur Verwaltungsfachangestellten gibt es mindestens 2 Tage.

Wenn für Dich der TVA-L gilt:
§ 14
Entgeltfortzahlung in anderen Fällen
(1) Auszubildenden ist das Ausbildungsentgelt (§ 8 Absatz 1) für insgesamt fünf Ausbildungstage fortzuzahlen, um sich vor den in den Ausbildungsordnungen vorgeschriebenen Abschlussprüfungen ohne Bindung an die planmäßige Ausbildung auf die Prüfung vorbereiten zu können; bei der Sechstagewoche besteht dieser Anspruch für sechs Ausbildungstage.
(2) Der Freistellungsanspruch nach Absatz 1 verkürzt sich um die Zeit, für die Auszubildende zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung besonders zusam-mengefasst werden; es besteht jedoch mindestens ein Anspruch auf zwei Ausbildungstage.

Demnach gibt es sehr wohl einen Freistellungsanspruch.
Im TVAöD gibt es ähnliche Regelungen.
Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen...

Gruß
Auenlandbewohnerin
P.S. Ein Tipp für die Zukunft: Es gebietet die Höflichkeit sich auch in Foren eine Anfrage mit Anrede- und Grußfloskel zu versehen. Schaden kann es jedenfalls nicht. Oder?
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version