Eingruppierung Leiter Kasse
#1
Hallo,

in naher Zukunft wird die Bewertung einer Stelle als Kassenleiter/in (mit eigener Vollstreckungsstelle) notwendig. Nach aktuellem Stand würde dies voraussichtlich eine E9a ergeben.

Fraglich ist allerdings, ob dabei überhaupt die Tätigkeitsmerkmale nach dem Spezialtarif zu verwenden sind. Mir ist beiläufig zu Ohren gekommen (oder ich habe mal vor ein paar Wochen auf irgend einem anderen Weg davon gehört), dass hier - im Sinne der Vorbemerkungen (Vorbemerkung: "Kassen und Zahlstellen im Sinne dieses Abschnitts sind nur die in der Verordnung über das Kassen- und Rechnungswesen der Gemeinden (KuRVO) als solche bestimmt.").

Da es bei der KuRVO nur um kameralistische Dinge geht (und nicht von der Doppik die Rede ist) ist hier m. E. nicht der Spezialtarif anzuwenden. Stattdessen müsste der allgemeine Teil gelten.

Wie sind hier die Meinungen?

Beste Grüße

Zitieren
#2
Genau auf die selbe Tatsache bin ich jetzt auch durch Zufall gestoßen.
Da es bei der Eingruppierung nach dem Spezialtarif jedoch nur um die Anzahl der mir unterstellten Mitarbeiter geht und keineswegs um die Qualität der Arbeit die geleistet wird ist bei EG9a dann Schluss.

Im Falle einer Eingruppierung nach den Allg. Tätigkeitsmerkmalen wäre definitiv viel Luft nach oben.
Zitieren
#3
Hat hier jemand damit Erfahrungen gemacht?
Ich sehe es auch so, dass hier der allgemeine Teil in Betracht kommt, soweit es die Doppik betrifft.
Zitieren
#4
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich bin gerade auf Euren Post gestoßen.

Meine Stelle als Kassenleiter und Leiter der Vollstreckung wird gerade neu bewertet, da auch unsere Personalabteilung festgestellt hat, dass der Sondertarif Kasse nur für Kassen der Kameralistik gilt und nicht für doppisch geführte Kassen.
So wie es aussieht, kriege ich nächste Woche meine EG11.
Zitieren
#5
Hallo,

da ich die selbe Frage vor kurzem zu klären hatte, hier meine Lösung als Zitat:

Der Abschnitt XIII – Beschäftigte im Kassen – und Rechnungswesen – regelt aufgrund der Vorbemerkung nur die Eingruppierung von Tätigkeiten in der Kameralistik. Soweit die Doppik zur Anwendung kommt, erfolgt die Eingruppierung nach den allgemeinen Merkmalen des Teils A Abschnitt I Ziffer 3. "

Hoch (2017): Die neue Entgeltordnung nach TVöD", S. 259

alternativ:

https://books.google.de/books?id=op0qDwA...22&f=false
Zitieren
#6
Hallo,

bei uns in der Verwaltung kommt bereits die Doppik zur Anwendung. Nach Prüfung wurde mir aber mitgeteilt, dass sich die Stelle als Kassenleiter auf den Besonderen Teil für die Beschäftigten im Kassen- und Rechnungswesen bezieht. Und den Punkt, "Vorrang der speziellen Tätigkeitsmerkmale" hier angewendet werden muss. Nach meiner Einschätzung ist dies jedoch nicht richtig. Die speziellen Tätigkeitsmerkmale beziehen sich nur auf die unter Teil A NR. II genannten Berufe.
Der KAV Thüringen beschreibt ausdrücklich in seinem Rundschreiben 1/2017 S. 5, dass wenn die Doppik Anwendung findet, die Eingruppierung nach den allgemeinen Tätigkeitsmerkmalen erfolgen muss.
Hat hier irgendjemand damit Erfahrungen gemacht??

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Höhergruppierung ohne AL I Kasse



--



NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA), TVöD-V, TVöD-SuE, Versorgung TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version


Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.