E7 ohne Angestelltenlehrgang I möglich?
#1
Hallo zusammen, ich habe eine Frage an euch !
Ich arbeite seit fast 29 Jahren bei einer Stadtverwaltung in NRW. Ich beabsichtige mich neu dort zu orientieren.
Ich bekomme seit Einführung des TVÖD die E 6 würde mich gerne auf eine E 7 Stelle bewerben. Besteht die Möglichkeit sich darauf zu bewerben ohne Angestelltenlehrgang 1 um die Zulassung zum Bewerbungsgespräch zu bekommen?
Zur Zeit kursiert bei uns die Meldung wer bis zum 31.12.2016  20 Dienstjahre hat und über 40 Jahre zu diesem Zeitpunkt war, der bräuchte diesen Lehrgang nicht mehr. Für eure Hilfe wäre ich euch dankbar.

Zitieren
#2
Entscheidend ist was in der Ausschreibung steht. Wenn dort der Angestellenlehrgang 1 verlangt wird gilt dies.
Für die Eingruppierung spielen dann die >20 Jahre eine Rolle.
Zitieren
#3
(03.02.2019, 15:51)Gast schrieb: Besteht die Möglichkeit sich darauf zu bewerben ohne Angestelltenlehrgang 1 um die Zulassung zum Bewerbungsgespräch zu bekommen?

Die Möglichkeit besteht IMMER sich zu bewerben. Das kann dir niemand verwehren - quasi einfach versuchen - wenn der AG dich haben möchte, wird er alles weitere veranlassen - wenn er das nicht will, kannst du auch mit Lehrgang nichts machen.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Angestelltenlehrgang 2 wann?
  - Angestelltenlehrgang 1 - Gültigkeit in anderen Bundesländern
  - Angestelltenlehrgang 1 oder Verwaltungsfachangestellte

THEMA ERSTELLEN
--







Netzwerk Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland - Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, Besoldungsgruppen Beamte RSS Berufe Links Hilfe Stellenanzeigen: www.stellenanzeigen.de Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version