Beamter in der Kommunalverwaltung
#1
Hallo zusammen,

ich würde gerne Beamter in der Kommunalverwaltung werden.

Wie läuft so etwas ab? Suche ich mir einen Arbeitgeber aus und wenn dieser mich ausbilden würde nehme ich am Beamtentest Teil?
Ich würde nämlich gern zu einer bestimmten Kommune.

Bin für jede ernst gemeinten Tipps und Ratschläge dankbar.

Viele Grüße
Seb.

Zitieren
#2
Ja, so ungefähr läuft das. Du bewirbst Dich bei der Kommune um einen Ausbildungsplatz. Meist wählen die Kommunen die besten Bewerber durch Eignungstests und Vorstellungsgespräche aus. Es gibt in der Verwaltung meist zwei Verwaltungs-Laufbahnen (nichttechnischer Dienst):

# Mittlerer Dienst: Abschluss Verwaltungswirt / Verwaltungswirtin - in der Ausbildung: Stadtsekretäranwärter/in

# Gehobener Dienst: Abschluss Bachelor of Laws (LL.B), Bachelor of Public Administration, Bachelor of Arts (B.A.) / Diplom-Verwaltungswirt (Fh) - in der Ausbildung: Stadtinspektoranwärter/in

Daneben gibt es in großen Kommunen noch den höheren Dienst, in den Du aber grundsätzlich nur mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium (z.B. Jura) kommst. Ferner gibt es noch Beamte im technischen Dienst (z.B. Bauingenieure).

Während der Ausbildung bist Du Beamter auf Widerruf. Wenn alles gut läuft wirst Du danach Beamter auf Probe und danach dann Beamter auf Lebenszeit.
Zitieren
#3
Super
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Ich dachte bisher als gehobener Beamter in der Kommunalverwaltung ist man immer Diplom Verwaltungswirt fh wie wird man einer der oben genannten Kategorien?

Wie hoch ist die Chance, dass eine kleinere Kommune < 5000 Einwohner selbst einen gehobenen Beamten "ausbildet" anstatt ihn direkt per Stellenausschreibungen zu suchen?

Haltet ihr es außerdem für sinnvoll/ praktisch, unter Voraussetzung dass der ag zustimmt, bei der gleichen Kommune wie man bereits die Ausbildung zum vfak absolviert hat das duale Studium zu beginnen?


Vielen Dank und viele Grüße

Seb.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Beamter und Nebentätigkeit im öffentlichen Dienst
  - Beamter in Hessen Urlaub während längerer Erkrankung
  - Versetzung Finanzbeamter vom Finanzamt in Kommunalverwaltung - Baden-Württemberg



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version