Aus dem Vorzeitigen Ruhestand in neues Beamtenverhältnis
#1

Hallo,
ich bin als ehemalige Polizeibeamtin aus gesundheitlichen Gründen in den vorzeitigen Ruhestand versetzt worden. Bin aber voll verwaltungsdiensttauglich. Und möchte mich nun in der neuen Behörde verbeamten lassen.
Müssen die (dann Kommune) auch meine Ruhestandsbezüge übernehmen, oder erhalte ich die bei Eintritt in der regulären Ruhestand Teils vom Land?
Gibt es Erfahrungen damit?
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Beamtenverhältnis auf Probe „unterbrechen“?
- Wechsel Beamtenverhältnis auf Lebzeit zu Widerruf
- Wechsel ins Beamtenverhältnis


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers