Abwasser-Dichtheitsprüfung bei neuem Haus ?
#11
Guten Morgen,

in NRW ist die Dichtigkeitsprüfung laut Presseberichten anscheinend vom Tisch.

War meine Einschätzung vom Februar doch nicht so falsch. Wink

Gruß
smokie
Zitieren
#12
Die Dichtheitsprüfung für NRW nach § 61 a LWG ist durch Erlass des UmweltMin Remmel bis zur Neuregelung ausgesetzt! Ich empfehle abzuwarten und die Veröffentlichungen der Kommunalverwaltung zu verfolgen.
Zitieren
#13
Hallo Zusammen!

Auch wenn die Dichtigkeitsprüfung nicht zwangsweise durchgeführt werden muss, bietet es sich, gerade als Eigenheimbesitzer, von Zeit zu Zeit an, seine Zu- und Abflüsse auf Dichtheit prüfen zu lassen. Gerade so kann man bösen Überraschungen entgehen.

Selbiges habe ich vor wenigen Wochen erledigen lassen. Somit bin ich vorbereitet, falls wieder mal ein Vorschriftenkatalog erlassen wird.

Also, denkt mal darüber nach Wink

Gruß,

Dirk
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA ERSTELLEN!

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Dichtheitsprüfung Abwasserrohr
  - Dichtheitsprüfung - Kosten als Mieter ?
  - Fahrbahn bis ans Haus - Abstandsfläche - Verkehrsberuhigung

NEUE FRAGE STELLEN!
--






Kredite für den Öffentlichen Dienst / Beamtendarlehen


Home Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, TV-V, TV-N, Besoldungsgruppen Beamte Stellen: www.stellenanzeigen.de RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version