Antworten

Abschlussprüfung 2019 NDS
#81

014 

Erstaunlich, wie wenig Seiten dieses Thema "nur" hat!

In den letzten Jahren waren wir um diese Zeit schon bei 2-3 Mal so vielen Seiten...


Zitieren
#82

weiß jemand ob in privatrecht die Anspruchsgrundlage in der Aufgabenstellung genannt wird?
Zitieren
#83

Die anspruchsgrundlage wird in bgb meist nie genannt. Nur in AVR.
Zitieren
#84

In avr wird die Anspruchsgrundlage genannt? das wurde uns noch nie so gesagt. ich glaub da nicht dran
Zitieren
#85

Doch klar wird die genannt, haben viele Prüfungen der letzten Jahre bekommen und da wurden die auch immer genannt

Zitieren
#86

Die Rechtsgrundlage wird doch bei AVR höchstens indirekt durch einen kopierten Paragraphen mitgeteilt, und trotzdem kommen einige nicht darauf...
Zitieren
#87

Weiß jemand etwas bezgl. ArbR oder BeaR und PrivR oder StaatsR?
Zitieren
#88

BGB und Arbeitsrecht
BGB wurde uns sehr deutlich gemacht.
Und Arbeitsrecht weil unser Stundenplan geändert wurde.

NSI Leer
Zitieren
#89

Wir gehen eher von Staatsrecht aus, da bei uns schon 2 mal BGB ausgefallen ist. Die Stunden werden erst nach der schriftlichen Prüfung nachgeholt.

Grüße aus Hannover
Zitieren
#90

Hoffe auch auf Staatsrecht, da sich unser Dozent noch 2x vor der Prüfung reingeschoben hat...

Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.

Möglicherweise verwandte Themen…
- Mündliche Abschlussprüfung 2019 Sachsen-Anhalt
- Abschlussprüfung VFA Buchempfehlung
- Zwischenprüfung NRW 2019 - Ergebnisse



Flowers