AL II Eignungstest
#1
Hallo zusammen,

bei uns wird nächstes Jahr jemand für den ALII zugelassen.
Die Geschäftsleitung hat vorgeschlagen, bei den Interessenten einen Eignungstest (erstellt von der Verwaltungsschule) zu machen.

Vom Bewerber werden folgende Bereiche verlangt:
a) Angemessenes Allgemeinwissen
b) Allgemeine staatspolitische Zusammenhänge
c) Anwendung einfacher Rechtsvorschriften auf einen Lebenssachverhalt
d) Angemessene schriftliche Auseinandersetzung mit einem aktuellen Thema

Hat schon jemand an einem solchen Eignungstest mitgeschrieben, bzw. hat jemand von euch Infos hierzu?

Danke im Voraus.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Vorstellungsgespräch ohne Eignungstest Vfg



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version