Überleitung aus BAT in TVÖD
#1
Hallo!
Ich bin Angestellter einer Rettungsleitstelle in Bayern. Unser ehemaliger Arbeitgeber war das BRK. Dort wurden wir bereits im Rahmen eines BRK-Übergangs-Tarifvertrag vom BAT in die TVÖD Tabelle überführt. Es bestand wie gesagt aber der eigene Überg. TV des BRK weiter. Es wurde lediglich die Taiftabelle des TVÖD übernommen. Wir wurden gemäß den uns bekannten Tabellen von BAT 5c in die EG8 eingruppiert. Zum Jahreswechsel wurde unsere Leitstelle von der Stadt übernommen. Die Stadt hat uns nun noch einmal neu eingruppiert. Nach ihrer Sicht aus dem BAT in den TVÖD Kommune. Nun aber z.B. aus BAT 5c in die EG7! Es wurden zwar für alle Mitarbeiter individuelle Zwischenstufen errechnet, so dass unterm Strich das Selbe netto bleibt. Irgendwie haben wr aber trotzdem das Gefühl veräppelt worden zu sein....................

Das kann doch so gar nicht sein oder????

Hat jemand dahingehende Erafhrungen?

Herzlichen Dank schon einmal....

Zitieren
#2
Hallo,
vermute mal, es geht bei der Lohn-Herabstufung der Tätigkeit darum, Neueinsteigern ein niedrigeres Gehalt anzubieten. Drum wird die Stelle "billiger" bei gleichbleibender Tätigkeit bewertet.

Diejenigen, die diese Stelle schon inne haben, geniessen "Besitzstandswahrung", in diesem Fall wird das wohl durch eine Ausgleichszahlung erreicht...

Ist in unserem Betriebsteil ähnlich...eine Stelle fällt durch Berrentung des Mitarbeiters weg...die gleichen Tätigkeiten werden in einer neuen Stellenbeschreibung zusammengefasst...und...um zwei EG-Klassen herabgestuft..

und immer schön mit dem Totschlag-Argument im Rücken: seien se froh, dass se noch Arbeit haben...

Gruss L.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Überleitung von S8 nach S8b Stufenlaufzeit?
  - Wechsel 9b 9c TVöd aufgrund Stellenanforderung
  - Richtige Überleitung in die neue Entgeltordnung



--



NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Forum Verwaltungsrecht / Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V, u.a.

RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version


Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.