Übergang in eine andere Behörde
#1
Hallo erst mal,

was ist zu beachten, wenn eine Behörde von einer anderen übernommen wird?

Vielen Dank in voraus.

Gruss
Mumie

Zitieren
#2
Servus
- Resturlaub
- Lebensarbeitszeitkonto
- Dienstzeiten
müssen übernommen werden.
Weiteres je nach konkreter Tätigkeit..
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Wer sollte eine Teilfreistellung beantragen?
  - Automatisches Ausscheiden aus dem Personalrat bei Übergang in Eigenbetrieb
  - Verstoß gegen eine Dienstvereinbarung



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version