unbezahlter urlaub
#1
Question 
Hat jemand eine Ahnung unter welchen Voraussetzungen ich mich als Beamter für eine Auszeit unbezahlt beurlauben lassen kann ?
Geht das für 1 oder 2 Jahre ?
Ohne meine Stelle zu verlieren.
irgendwie weiß das kein Kollege

Hojas

Zitieren
#2
Soweit mir bekannt geht das nur für 1 Jahr (Sabbat-Jahr), kann aber keien Grundlage angeben.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Beamter in Hessen Urlaub während längerer Erkrankung
  - Urlaub während längerer Erkrankung
  - Lohn während Urlaub ohne Dienstbezüge



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version