Zinsloses Wohnungsdarlehen
#1
Hallo,

ich hätte an euch mal eine Frage. Es gab in München vor etwa 10 Jahren im öffentlichen Dienst unter bestimmen Voraussetzungen zinsloses Wohnungsdarlehen.
Wisst Ihr ob es noch gibt, wenn ja wer ist dafür zuständig?

Danke für euere Hilfe.

Der " Krankenpfleger"


Zitieren
#2
Hallo Krankenpfleger,

in unserer Verwaltung gab es so etwas auch mal, auch für Wohnungen und sogar für Kraftfahrzeuge (man musste sich jedoch Verpflichten, dieses auch dienstlich zu nutzen)...

Aufgrund knapper Kassen wurden diese zinslosen Darlehen für Mitarbeiter jedoch komplett gestrichen!

Einfach bei der Finanzabteilung nachfragen!

Gruß aus Hessen
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)



--



Möchtest Du Dich registrieren? Bitte nehme Kontakt mit uns auf!

NEU: Wünscht Du Dir ein Forum zu einem speziellen Thema oder für eine Region? Schreib uns eine Mail!

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH).

Tarif: TVöD Kommunen (VKA), TVöD-V, TVöD-SuE, Versorgung TV-V, u.a.

Facebook Twitter RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2018 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version