Wie würdet ihr diese Stellenbeschreibung bewerten E... ?
#1

Wie würdet ihr diese Stelle bewerten, mit welcher Entgeltgruppe?

Die Arbeitsplatzbeschreibung wurde aufgrund Änderung des übertragenen Aufgabenbereiches
(qualitativ und quantitativ) ab dem ... erstellt.
 
Der Stelleninhaber ist folgender Person unmittelbar unterstellt:
Amtsleitung...
 
Der Stelleninhaber wird von folgender Person vertreten: ...
 
Der Stelleninhaber hat folgende Befugnis:
Komplette Fallbearbeitung inklusive eigenständiges, selbständiges Anhörungsverfahren, Bußgeldfestsetzung sowie Erstellung der Bußgeldbescheide.
 
Der Stelleninhaber hat folgende Unterschriftsbefugnis:
Im Rahmen der Aufgaben.
 
Bei dieser Stelle sind einschlägige Rechtskenntnisse erforderlich:
  • Abfallgesetz (AbfG) 
  • Altfahrzeugverordnung (AltfahrzeugV)
  • Betreuungsbehördengesetz (BtBG)
  • Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)
  • Bußgeldkatalog-Verordnung (BKatV)
  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
  • Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV)
  • Gewerbeordnung (GeWO)
  • Grundgesetz (GG) 
  • Hausnummernverordnung
  • Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)
  • Niedersächsisches Gesetz über die öffentliche Sicherheit und Ordnung (Nds.SOG) 
  • Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG)
  • NPOG (Niedersächsisches Polizei- und Ordnungsbehördengesetz)
  • Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG)
  • Strafgesetzbuch (StGB)
  • Straßenreinigungssatzung
  • Straßenreinigungsverordnung
  • Straßenverkehrsgesetz (StVG)
  • Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)
  • Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)
  • Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
  •   Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO)

Nach der vorgelegten Arbeitsplatzbeschreibung sind mit der Stelle folgende Arbeitsvorgänge / Tätigkeiten verbunden:

Nr. Arbeitsvorgänge / Tätigkeiten Zeitanteil %
1. Leitung des Fachbereichs "Straßenreinigung und Wilder Müll" 55,00 %
Komplett selbständige Fallbearbeitung (Überwachung, Überprüfungen nach eigenem Tätigkeitsspielraum, eigenverantwortliche Recherchen, rechtliche Überprüfungen, Dokumentation, schriftliche Erinnerungen, individuelle Korrespondenz mit Hausverwaltungen und Eigentümern, Bußgeldandrohung, Anhörungsverfahren,  Prüfung des individuellen Sachverhaltes nach eigenem Ermessen und Entscheidungsspielraum, individuelle Bußgeldfestsetzung bei Verstößen nach eigenem Beurteilungsspielraum, Bußgeldverhängung bei Verstößen, Erstellung der Bußgeldbescheide, selbständige Entscheidung über Ersatzvornahmen, Angebotseinholungen bei externen Dienstleistern sowie Auftragsvergabe, Archivierung der Vorgänge, eigene Entwicklung eines Bescheidsystem mit laufender Aktualisierung

2. Überwachung im Außendienst und Sachbearbeitung ruhender Verkehr 35,00 %
Komplett selbständige Leistung / Bearbeitung der OWi-Vorgänge (Überwachung, Korrespondenz, Buchung der Zahlungseingänge, persönliche und schriftliche Anhörung der Betroffenen, Fristenüberwachung, teilweise Erstellung der Bußgeldbescheide, bzw. Abgabe der Vorgänge an Landkreis, Manuelle Anlegung von neuen OWi-Fällen mit Ermittlung der Tatbestandmerkmale

3. Assistenz der Amtsleitung Ordnung und Soziales 10,00 % 
Assistenzaufgaben (Entwurf von individueller Korrespondenz, individuelle Fallbearbeitung im Bereich Obdachlosenwesen, Akquise von Wohnraum für  Asylbewerber, eigenständige Mietvertragsverhandlungen mit Abschluss des Mietvertrages, eigenständige Anregung von rechtlichen Betreuungen an das Amtsgericht, eigene Entwicklung einer Kampagne gegen die Vermüllung in der Stadt (eigenes Projekt mit Entwicklung von Schildern und Prospekten, Zusammenarbeit mit Werbeagenturen, Auftragsvergabe an externe Dienstleister, laufende Aktualisierung)
Zitieren
#2

Würde zu E9a neigen.
Zitieren
#3

Ich wäre bei 9b.
Zitieren
#4

EG 9a. Notwendige gründliche umfassende Fachkenntnisse sind nicht erkennbar.
Zitieren
#5

(10.02.2023, 11:25)1887 schrieb:  EG 9a. Notwendige gründliche umfassende Fachkenntnisse sind nicht erkennbar.

Was muss denn bei dieser Stllenbeschreibung noch ergänzt werden, damit 9b zutrifft?

Was sollte eingefügt werden......?
Zitieren
#6

Vielen Dank für eure Einschätzungen...

Wie kann ich den letzten Beitrag von "Gast" werten? 

Wo wäre in der Formulierung orientiert auf E9b noch die fehlenden gründliche Fachkenntnisse?

Bei der Anzahl der Gesetzestexte, die beachtet werden müssen, wären doch eigentlich schon gründliche Fachkenntnisse vorhanden, oder?
Zitieren
#7

Das sind vielseitige Fachkenntnisse. Es bräuchte andere Aufgaben für die E9b...
Zitieren
#8

Wenn ich das jetzt auch so lese, interessiert mich auch mal, welche anderen Kenntnisse (als Beispiel) noch erforderlich wären, um der E 9b, anstatt der E 9a, entsprechen zu lassen? Wenn ich die Stellenbeschreibung oben so lese, sind die Aufgaben ja schon sehr zahlreich, in der Tiefe und in der Breite....
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.







Möglicherweise verwandte Themen…
- Stellenbeschreibung Fachangestellte für Medien-und Informationsdienste
- Stellenbeschreibung - Entgeldgruppe bestimmen
- Stellenbeschreibung Koch


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers