Vorbereitung auf Vorstellungsgespräch als Externer?
#1
Hallo zusammen,

auf folgende Stelle hat sich ein schwerbehinderter Bewerber beworben, der seit Jahren nicht mehr im ÖD gearbeitet hat, aber dennoch insgesamt über mehrere Jahre Berufserfahrung im ÖD verfügt, allerdings nicht in dem zu besetzenden Bereich.

"Assistenzkraft im Bereich Personalsachbearbeitung Lehrkräfte unbefristet zu besetzen.
Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 %. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 des TV-H.

Anforderungsprofil
Das Aufgabengebiet umfasst:
- Bearbeitung von Teilzeit- und Beurlaubungsanträgen
- Bearbeitung von Anträgen auf Gewährung von Mutterschutz
- Bearbeitung von Anträgen auf Gewährung von Elternzeit
- Bearbeitung von Dienstjubiläen
- Erfassung der monatlichen Abrechnungen für VSS – Sicherung Verlässlicher Schulzeiten -
- Unterstützung der Personalsachbearbeiterinnen und der
schulfachlichen Aufsichtsbeamtinnen/-beamten

Geforderte Ausbildung:
- Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter oder vergleichbare Qualifikation

Persönliche Anforderungen
- Kommunikations-, Kooperationsfähigkeit und Teamfähigkeit
- Verantwortungsbewusstsein
- Selbständigkeit und Organisationsgeschick
- Belastbarkeit und Flexibilität
- Bereitschaft zur beruflichen Weiterbildung

Die geforderte Ausbildung und die persönlichen Anforderungen erfüllt der Bewerber.

Der Bewerber erhält eine Einladung zum Vorstellgungsgespräch: ""Ich lade Sie gem. § 82 SBG IX zu einem VG ein.".

Worauf sollte, muss sich der Bewerber jetzt genau vorbereiten?

Welche Fragen könnten kommen oder kommen definitiv?

Bitte um eure Antworten.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

DU

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Vorstellungsgespräch mit Arbeitsprobe
  - Vorstellungsgespräch mit Schreibtest
  - Angestelltenlehrgang II als „Externer“ Wo? Wie? Kosten?



--



Wechsel zur mobilen Version

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de