Verwaltungsfachangestellte gelernt, welche Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich?
#1
Hallo!
Ich habe meine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Jahr 2005 erfolgreich mit "gut" abgeschlossen. Danach absolvierte ich die Fachhochschulreife und begann Mediendesign zu studieren. Dieser Studiengang liegt mir überhaupt nicht und ich möchte sehr gerne wieder in meinen alten Beruf zurück. Kennt sich jemand mit den Weiterbildungsmöglichkeiten aus? Könnte ich Angestelltenlehrgänge I und/oder II machen?

Ich freue mich über eure Hilfe.
Gruß, Tatjana

Zitieren
#2
Der AI Lehrgang schließt doch mit dem Verwaltungsfachangestellten ab und den hast du doch schon... Den AII kannst du selbstverständlich auch machen, allerdings unter bestimmten Voraussetzungen. Üblicherweise geht das erstmal nur, wenn auch ein Arbeitgeber dahinter steht, sprich eine Behörde o.ä. dich für diesen Lehrgang anmeldet.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Welche neuen Foren wünschen Sie sich?
  - Burnout - Welche Faktoren fördern die Erkrankung ?
  - Prüfung Verwaltungsfachangestellte



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version