Urlaub im Winterdienst
#1

Hallo zusammen, ich habe gekündigt und habe noch 9 Urlaubstage übrig, die ich vor Ende gerne nehmen möchte. 
Mein Chef sagt, dass er mir den Urlaub noch nicht genehmigen kann, weil er nicht weiß wie im März das Wetter wird. 
Allerdings bin ich ab April weg und bin der Meinung, er muss mir meinen Urlaub genehmigen, wenn ich das möchte, oder? 
Ich will ihn mir auf keinen Fall ausbezahlen lassen !
Zitieren
#2

"Allerdings bin ich ab April weg und bin der Meinung er muss mir meinen Urlaub genehmigen, wenn ich das möchte, oder?"
Soweit nicht betriebliche Gründen entgegen stehen. Diese Einschätzung ist einer gerichtlichen Überprüfung zugänglich.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Regelungen für den Winterdienst (Urlaub, Bereitschaft, Zuschläge)
- Rufbereitschaft Winterdienst Berechnung Überstunden
- Winterdienst im Urlaub


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers