Unvereinbarkeitsregelungen Bayern Personalrat
#1

Darf ein Peronalratsvorsitzender /-Mitglied zugleich ein Bauhofleiter oder Betriebsleiter eines Schwimmbades sein, der auch bei Peronalentscheidungen beteiligt ist?
Sprich der Chef der jenigen, die eigentlich den Personalrat um Hilfe bitten.
Zitieren
#2

Soweit sie nur an Personalentscheidungen beteiligt sind (und nicht selbständigen Entscheidungen in Personalangelegenheiten treffen) sind die wählbar.
Zitieren
#3

Moin,

genau so würde ich das auch sehen.
Grundsätzlich sind es ja auch Kolleginnen und Kollegen warum sollten sie nicht ihre Interessenvertretern dürfen.

Es gibt wenige die auch ihre Hütte auseinander halten können und es schaffen gegen sich selber teilweiße vorzugehen.

Um keinen falschen Eindruck zu hinterlassen könnte man es so einfädelten das die Person bei solchen Angelegenheiten immer ganz dringend mal wo hin muss in der Sitzung und erst danach wieder kommt. Damit erst gar nicht der Eindruck entsteht das sie bei den Endscheidungen beteiligt ist.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Personalrat und Ausschuss
- Wählbarkeit Personalrat Elternzeit Bayern
- Stellvertretende Amtsleiterin im Personalrat


NEUES Thema schreiben




Anzeige
Allianz-Versicherungen für Beamte
 Frage stellen
Anzeige
Flowers