Stunden Personalkraftfahrer
#1

Ich fange eventuell als Personalkraftfahrer an. Hat hier jemand Erfahrung in dieser Tätigkeit? Was macht man während der Wartezeiten? Und in Stufe 3 muss ich ca. 220 Stunden erbringen. Das würde ja eine tägliche Arbeitszeit von 11,5, Stunden bedeuten. Da bleibt ja faktisch nichts vom Tag. Keine Freizeit und keine Zeit für die Familie.
Findet ihr das noch attraktiv? Bei einem Lohn von 3600 € brutto.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Rettungsdienst im 24-Stunden-Dienst
- Arbeitszeit über 10 Stunden
- Servicekräfte bei 24 Stunden in der Woche


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers