Stellenausschreibung Anforderungsprofil
#1
Hallo,
die Dienststelle hat eine Stellenausschreibung u.a. mit dem Anforderungsprofil "schreibtechnische Ausbildung" innerbetrieblich ausgeschrieben.
Da es sich um eine Stelle im Nachmittagsbereich handelt, hat sich lediglich eine einzige Mitarbeiterin beworben. Diese hat allerdings eine Verwaltungsausbildung, keine schreibtechnische Ausbildung. Die Dienststelle hält die Bewerberin trotzdem für geeignet, dasie bereits langjährige Erfahrung im Ungang mit der Tastatur eines PCs hat.
Wie kann man den Personalrat davon überzeugen, der vorgeschlagenen Stellenbesetzung zuzustimmen, auch wenn die Mitarbeiterin dem Anforderungsprofil in diesem Punkt nicht entspricht?

Es grüßt
VC2

Zitieren
#2
...gar nicht!P033 Der PR darf nicht zustimmen, wenn die Bewerberin nicht das Anforderungsprofil erfüllt. Es ist nicht auszuschließen, dass sich weiter Bewerber eingefunden hätten, wenn dieses Anforderungsprofil nicht in der Ausschreibung gestanden hätte...
Zitieren
#3
Moin,

tja ich würde einmal sagen, da hat jemand das Anforderungsprofil vergeigt. Es gibt zwei Lösungen: Kurz befristete Ausschreibung mit verändertem Anforderungsprofil. Oder: Da eine schreibtechnische Ausbildung wenig spezifisch ist, schauen, ob entsprechende Qualifizierungen Bestandteil der Ausbildung oder einer Fortbildung waren. Ich könnte zum Beispiel nachweisen, dass ich in meiner Schulzeit an der Schreibmaschine ausgebildet wurde...

Viele Grüße 1887
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Beteiligung PR vor Stellenausschreibung?



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version