Spartengewerkschaft mit einem Sitz im PR
#1

Hi und wieder eine Frage ... im Kreise des PR sind 3 Gewerkschaften vertreten. 2 größere und meine Icon_mrgreen . Ich habe mich an eine der beiden gehangen. Bin ordentliches Mitglied und nun geht es darum auf Datenbanken zurückzugreifen (wie z.B. von Haufe) , dieses wird aber vom Personalratsvorsitz ausschließlich (in der Anzahl der Lizenzen) nur für die freigestellten angeschafft. Ich tue mich schwer diesen "Wissensvorsprung" ^zu akzeptieren und dachte ich bekäme einen Fuß in die Türe durch die "ordentliche" Zugehörigkeit. Pustekuchen. Auf einem Seminar habe ich aber gelernt das ich ein Anrecht darauf hätte , wie setze ich das durch ?

Vielen lieben Dank für eure möglichen Antworten
Zitieren
#2

Hallo,
bietet Haufe nicht einen Concurrent Use - Zugriff an?

Gruß aus der Lüneburger Heide
Michael
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Probleme mit einem Kollegen
- Wer muss anwesend sein bei einem BEM-Gespräch?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers