Sozialversicherungspflicht Nebentätigkeit Beamter
#1

Hallo zusammen,

mich würde es interessieren, ob es hier Beamte im öffentlichen Dienst gibt, die einen Nebenjob haben, in dem sie über 450€ verdienen. Wenn ja, müsste man doch diese Nebentätigkeit mit der Steuerklasse 6 versteuern und was würden an Sozialversicherungen abgehen?

Habe mal irgendwo gelesen, dass ein Beamter bei einer sozialversicherungspflichtigen Nebentätigkeit nur Renten- und Arbeitslosenversicherung zahlen muss. Stimmt das?!

Ich freue mich auf Antworten. Icon_biggrin
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Bewerbung von Beamter auf Probe auf Angestelltenverhältnis/ Student
- Vereidigung als Beamter
- Will Beamter werden


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen