Schwerbehindertenurlaub
#1
Hallo,

ich habe eine Frage.
Wenn ein Arbeitnehmer Ende 2012 im Personalbüro einen Schwerbehindertenausweis abgegeben hat, bei dem die Behinderung rückwirkend bis 2008 festgestellt wurde:

Wie viel Urlaub steht ihm dann jetzt 2013 zu?

Wie wäre die Sachlage wenn der Ausweis 2013 im Personalamt eingegangen wäre ?

Zitieren
#2
Hallo,

Schwerbehinderte erhalten (bei 5 Arbeitstagen in der Kalenderwoche) gemäß § 27 TVÖD / § 125 SGB IX zusätzliche 5 Tage Urlaub.

Gruß Merger
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version