Pflegehelferin ab wann Stufe 2 in der P5
#1

Hallo,
ich habe 2018 als Quereinsteigerin Pflegehelferin angefangen.
Nun nach über 3 Jahren bin ich immer noch Entgeltgruppe P5 Stufe 1.

Ab wann wird man denn hoch gestuft?

 ...im Tarifvertrag  steht ....
Wann wird die nächste Stufe erreicht?
Für das Aufrücken in die nächste Stufe ist die Verweildauer in der Stufe der jeweiligen Entgeltgruppe maßgebend. Die Beschäftigten erreichen nach § 16 Abs. 4 TVöD-Bund die jeweils nächste Stufe nach folgenden Zeiten einer ununterbrochenen Tätigkeit innerhalb derselben Entgeltgruppe bei ihrem Arbeitgeber (Stufenlaufzeit):
  • Stufe 2 nach 1 Jahr in Stufe 1
  • Stufe 3 nach 2 Jahren in Stufe 2
  • Stufe 4 nach 3 Jahren in Stufe 3
  • Stufe 5 nach 4 Jahren in Stufe 4
  • Stufe 6 nach 5 Jahren in Stufe
In der Entgeltgruppe 1 wird die jeweils nächste Stufe nach 4 Jahren in der vorangegangenen Stufe erreicht (§ 16 Abs. 5 S. 2 TVöD-Bund).

Das versteh ich nicht ganz ??? Kann mir das jemand erklären??Viele Grüße
Zitieren
#2

Die ganze Zeit in P5 und ohne Wechsel Arbeitgeber / Unterbrechungen / Elternzeit.

Was steht im Arbeitsvertrag zur Anwendung des Tarifvertrags? Es findet der TVöD (Bund) und nicht (TVöD (VKA) Anwendung?
Zitieren
#3

Die ganze Zeit im gleichen Betrieb ohne Unterbrechung. 
Tarifvertrag der AWO Bayern steht im Arbeitsvertrag. 

LG
Zitieren
#4

Im Tarifvertrag AWO Bayern gibt es eine Regelung, dass in der P5 die Stufe 2 erst nach vier Jahren in Stufe 1 erreicht wird.
Zitieren
#5

Vielen Dank für die Antwort. Wie ist es dann nach den 4 Jahren??
Zitieren
#6

Stufe 3 nach 4 Jahren in Stufe 2.
Stufe 4 nach 4 Jahren in Stufe 3.
Stufe 5 nach 3 Jahren in Stufe 4.
Stufe 6 wird nicht erreicht wenn Einstellung nach dem 31.März 2008.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Niedrige Stufe in der Pflege trotz viel Berufserfahrung
- P Stufe
- Kr9 welche Stufe?


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers