Kündigungsfristen
#1

Ich würde gerne wissen, wie die Kündigungsfristen im öffentlichen Dienst nach 30 jähriger Mitarbeit sind?
Zitieren
#2

6 monate zum quartalsende -  sprich kündigung bis zum 31.12 - frist bis 30.06
Zitieren
#3

also wenn gekündigt wird dann so lange arbeiten noch?
Zitieren
#4

Ja, so ist es.
Zitieren
#5

Moin,

wenn man früher raus will kann, man nach einem Auflösungsvertrag fragen.
Viele Arbeitgeber gewähren den problemlos. Naja wenn jemand schon gekündigt hat, wird die Person wahrscheinlich nicht mehr die beste Arbeitsmoral haben.

Es kommt eben drauf an aber fragen schadet nicht.
Zitieren
#6

Moin, danke für Antwort. Ja, früher raus. Habe für mein Restleben was anderes vor, da versuche ich das Beste für mich rauszuholen. Aber das ist eine andere Sache.....Alles gute und Danke schön
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Kündigungsfristen im Öffentlichen Dienst
- Kündigungsfristen bei Wechsel innerhalb des öffentlichen Dienstes
- Kündigungsfristen


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers