Handlungsbedarf BgA
#1

Hallo,
bei der Ermittlung der Einnahmen für die Änderung des § 2b UStG hat es sich ergeben, dass nun mehrere Betriebe gewerblicher Art in Erscheinung getreten sind. Habt Ihr auch solche Entdeckungen gemacht und wie geht Ihr damit um? Übergabe an einen Steuerberater? Erst mal beim Finanzamt den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung einreichen? Selbst eine Gewinnermittlung und Umsatzsteuererklärungen erstellen? Fragen über Fragen, ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand einen "Ablaufplan" an die Hand geben könnte, da das für mich Neuland ist. Logisch wäre für mich als erstes die Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Finanzamt, ich möcht da aber nicht vorpreschen und mich falsch verhalten, da ich wie gesagt neu im Job bin.
Vielen Dank schon mal und sonnige Grüße
Alice
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers