Für Höhergrupperung, welcher Zeitanteil notwendig?
#1
Guten Morgen,

ich bin in der EG 9a eingruppiert. 75 % haben die Wertigkeit der EG 9a. 25 % sind mit der EG 10 bewertet. Wie hoch müsste der Zeitanteil der EG 10 sein, um höhergruppiert zu werden?

Vielen Dank.

Zitieren
#2
Grundsätzlich 50%. Ggf. kann es für bestimmte Konstellationen auch anders aussehen. Da spielt es ggf. auch eine Rolle welcher Abschnitt der Entgeltordnung und welche Gesamtbetrachtungen nötig sind.


Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)



Thema erstellen Stellenmarkt

--


Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen (NRW) - Rheinland-Pfalz (RLP) - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version