Entgeldstufe
#1

Hallo,

ich habe im Mai 2020 als Aushilfe angefangen mit E2 Stufe 2  (TVÖD-VKA). Seit Juli 2021
arbeite ich Teilzeit.
Meine Frage: Habe ich Anspruch ab Mai 2022 auf Stufe 3, da ich dann 2 Jahre dabei bin?
Zitieren
#2

Wenn gleicher Arbeitgeber und keine schädlichen Unterbrechungen des Arbeitsverhältnis vorliegen, dann ja.
Zitieren
#3

Ja, gleicher Arbeitgeber ohne Unterbrechungen, nur Wechsel von Aushilfe zu Teilzeit.
Was sind schädliche Unterbrechungen?
Zitieren
#4

Sorry, nehme die Frage zurück. Die Unterbrechung selbst wäre natürlich schädlich.

Danke für die schnelle Antwort
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Entgeldstufe


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers