Einsatzleitung Winterdienst
#1

Hallo zusammen,
Ich werde nach TVöD bezahlt.
Für die Einsatzleitung im Winterdienst bekomme ich nur die Rufbereitschaft gesondert vergütet, Einsatzzeiten laufen auf das Gleitzeitkonto, zuzüglich Nacht- und Feiertags-/Wochenendzulagen.

Die Übernahme der Einsatzverantwortung wird nicht vergütet. Die Aufgabe ist im Arbeitsvertrag beschrieben, NICHT jedoch in der Stellenbeschreibung!

Gibt es Möglichkeiten über Leistugszulagen o.ä.?

Gruß - ein Gast
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Rufbereitschaftsplan im Winterdienst
- Sonderleistungen im ÖD - Winterdienst, Ausgleichsstunden, etc
- Rufbereitschaft Winterdienst


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Anzeige
Flowers