Eingruppierung als Beraterin / Sozialarbeiterin
#1

Ich arbeite seit über 20 Jahren als Beraterin-Sozialarbeiterin in einer Beratungsstelle beim freien Träger in Hamburg. Wir werden nach Tv-L bezahlt, bzw. angepasst. Ich bin Diplom-Pädagogin von Beruf. Ich hätte gerne gewusst wo ich mich in der Eingruppierungstabelle finden kann. In meiner Abrechnung steht dass ich nach TV- L West Verwaltung 9b/6 entlohnt werde. Ist die Eingruppierung ok? Kann mir jemand meine Frage beantworten?
Zitieren
#2

Was bedeuter "bzw. angepasst"?
Was steht wörtlich im Arbeitsvertrag zur Anwendung des Tarifvertrags?
Zitieren
#3

Wenn Du am 31.12.2019 in E9b Fallgruppe 2 (d.h. Regeltätigkeit einer Sozialpädagogin) eingruppiert bist kommst du ab 1.1.20 in die Gruppe S11b. Wenn du die Stufe 6 am 1.1.20 schon seit drei Jahren hattest, müsstest du ab 1.1.20 auch weiterhin in Stufe 6 bleiben.
Kannst ja mal deine Daten posten. Dann kann man dir sicherlich helfen.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Eingruppierung Sozialarbeiterin Bachelor in stationärer Jugendhilfe


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers