Eingruppierung TV-V als Fachingenieur Netzplanung Fernwärme
#1

Hallo zusammen,

ich möchte mich bei den Stadtwerken einer baden-württembergischen Großstadt als "Fachingenieur Netzplanung Fernwärme" bewerben.
Folgende Tätigkeiten werden beschrieben:

-Projektierung und Planung von Ausbau- und Sanierungsmaßnahmen
-Durchführung und Abstimmung mit der bauausführenden Abteilung.
-Ausführungsplanung zur Einholung von Genehmigungen und Gutachten sowie Mitwirkung bei der Koordination mit Ämtern und Behörden bis zur vollständigen Erstellung der Projektmappe für die Netzbauabteilung
-Ingenieurfachliche Unterstützung und Beratung der Kollegen im Planungsteam bei komplexen Netzplanungen Ingenieurfachliche Unterstützung und Beratung des Fernwärme-Koordinators bei Fragen zu Abstimmungsvorgängen Hydraulische Netzberechnungen zur Beurteilung der Anschluss- und Versorgungssituation und ergänzend zur Optimierung des Netzbetriebs Budgetverantwortung für die ermittelten Projektkosten Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen.

Gefordert wird ein ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor oder Master wird nicht angegeben). Da die Stelle aus meiner Sicht einiges an Verantwortung und
Projektmanagement mit sich bringt, halte ich eine Eingruppierung in TV-V E 11 für möglich. Ich habe einen Bachelor im Maschinenbau und 5 Jahre Berufserfahrung
u.a. als Projektierer und Projektleiter im Sondermaschinenbau. Final halte ich eine Eingruppierung in E 11 Stufe 2 für angemessen, was meint Ihr dazu? Vielen Dank
für Eure Antworten.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers