Eingruppierung Rettungsschwimmer
#1
Hallo,
ab Anfang April fange ich bei bei der Stadt als Rettungsschwimmer an zu arbeiten... Mit der Entgeltguppe 1.
Eine andere Stadt würde mir EG 3 zahlen. Ist EG 1 rechtens oder habe ich Anspruch auf mehr?
Danke

Zitieren
#2
Du hast Anspruch auf Entgeltgruppe 3 und hier dann vermutlich Stufe 1 wenn du keine Erfahrung hast.

Dies ergibt sich aus der neuen Entgeltordnung.
Abschnitt III. Beschäftigte in Bäderbetrieben
EG 3 = Beschäftigte in der Wasseraufsicht
EG 4= Beschäftigte in der Tätigkeit von Fachangestellten für Bäderbetriebe mit Abschlussprüfung (könnte evtl. auch in Frage kommen, je nachdem du für Aufgaben bekommst)
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version