EG 9a
#1
Hallo
ich bin nach der neuen EGO  von EG 9 Stufe 5 in die 9a Stufe 6 übergeleitet. Ich bin SB in der Stadtplanung.
Ich habe einen Ing (FH) Abschluss als Bau- Ing. Hochbau. Kann ich einen Höhergruppierungsantrag stellen?

Zitieren
#2
Klar kannst Du das, nur ob es Dir was bringt, ist fraglich. Hast aber noch genügend Zeit, das zu prüfen. Die Anträge im Zusammenhang mit der neuen Entgeltordnung können bis zum Jahresende gestellt werden und gelten rückwirkend. Dazu gibt es einige hilfreiche Infos bei der KOMBA-Gewerkschaft. Viel Glück:-)
Zitieren
#3
Die Höhergruppierung ist stufengleich, oder? Also müsste man von 9a Stufe 6 in die 9b Stufe 6 kommen. Oder?
Zitieren
#4
Man könnte, aber sicher ist da gar nichts. Soweit ich weiß, hängt das mit einem festgelegten Fixdatum zusammen. In jedem Falle würde ich mich da mit der Gewerkschaft kurzschließen.
Zitieren
#5
Ob du einen Antrag stellen kannst kann dir mit deinen Angaben keiner sagen.
Du bist zwar Ingenieur, führst aber anscheinend nicht die Aufgaben für einen Ingenieur aus.
Ingenieure gehen in der neuen EGO bei Entgeltgruppe 10 an. Du wurdest nach 9a übergeleitet.
Gibt es eine Stellenbewertung für deine Stelle?
Wie wurdest du damals anhand den BAT Richtlinien eingruppiert?
Evtl. solltest du keinen Antrag auf Höhergruppierung aufgrund der neuen EGO stellen sondern auf Richtigstellung der Eingruppierung weil du der Meinung bist, dass deine Stelle höher bewertet sein müsste.

Eine Höhergruppierung von 9a Stufe 6 in 9b würde einen Stufenrückschritt in Stufe 5 bewirken. Du bekommst aber dann den Garantiebetrag von 92,- € und evtl. Zulagen werden angerechnet.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version