Bildung eines Personalrates
#1

Hallo, 

wir sind eine AöR und beschäftigen aktuell 8 Mitarbeiter. Sind wir verpflichtet einen Personalrat zu bilden oder muss die Anfrage/das Bedürfnis aus der Mitarbeiterschaft kommen? 

Lieben Dank für eine kurze Info, sodass wir uns korrekt verhalten.

Sabine
Zitieren
#2

Es wäre zu schauen was das anzuwendende Personalvertretungsgesetz sagt. Ggf. wäre von der Dienststellenleitung eine Personalversammlung zur Wahl eines Wahlvorstandes einzuberufen. Wenn sich dort niemand findet etc. gibt es halt keinen Personalrat.

Größere Folgen hat es nicht, wenn die Dienststellenleitung nicht aktiv wird und darauf wartet, dass die Beschäftigten selber aktiv werden.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Wem ist das Sekretariat des Personalrates in Berlin unterstellt?
- Frist für Neuwahlen bei Rücktritt des Personalrates
- Mobbing eines PR Mitglieds


NEUES Thema schreiben



Anzeige

 Frage stellen
Anzeige
Flowers