Beschwerde über den P-Rat
#1
Hallo zusammen,

weiß jemand von Euch, wo ich mich über eine Entscheidung des P-Rates beschweren kann. Der P-Rat stimmt meiner

Umsetzung nicht zu , obwohl alle Parteien einverstanden sind?

Danke für die Hilfe

Gruß
Hartmut

Zitieren
#2
Hallo,
auch der PR ist eine Partei und hat anscheinend Gründe, nicht zuzustimmen. Vielleicht hilft da ein Gespräch mit dem PR.
Mfg
Zitieren
#3
...offensichtlich sind nicht alle Parteien einverstanden...das Mitbestimmungsrecht des PR ist ein innerdienstliches Verfahren zwischen Verwaltungsleitung und PR...du bist da nicht beteiligt und kannst dich auch nirgendwo beschweren...

..die Verwaltungsleitung kann in die Einigungsstelle gehen...
Zitieren
#4
014 014 ,
ich gehe einmal davon aus, dass der PR seine Gründe hat. Vielleicht solltest Du einmal ein Gespräch mit dem PR führen.
LG

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version