Beihilfe NRW
#1
Hallo,
erhalten Tarifbeschäftigte (Land) von der Beihilfestelle einen Zuschuss, wenn das Kind (ist über den Vater versichert, der im öD beschäftigt ist) eine Brille bekommt. An welcher Stelle kann man dies nachlesen?
Danke



Zitieren
#2
Moin,

nur ein Teil der Tarifbeschäftigten (Altfälle) sind beihilfeberechtigt. Die Beihilfeansprüche bei Sehhilfen sind ebenfalls sehr eingeschränkt. Was spricht dagegen, mit der Beihilfestelle direkt die Frage zu klären? Die Antworten dürften weniger allgemein ausfallen...

Viele Grüße
1887
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Gibt es eigentlich noch Beihilfe für Angestellte?
  - Beihilfe
  - Urlaub? Beihilfe? usw.



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version